Es sind nicht die Dinge selbst, die uns beunruhigen.
Sondern die Ansichten, die wir von ihnen haben.
(Epiktet, griech. Philosoph, ca. 50-138 n.Chr.)
Wege entstehen dadurch, dass wir sie gehen
Franz Kafka, (1883-1924)
Don`t push the river it flows by itself
Fritz Pearls
Der Ton der Klangschale berührt unser Innerstes...
Peter Hess
Körper, Geist und Seele im (Ein-)Klang

Monika Neuwinger

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

EMDR für Babys

EMDR als anerkannte Methode aus der Traumatherapie ist für Babys weiterentwickelt und angepasst worden. Es handelt sich um eine sanfte und effektive Methode, mit der frühkindliche Belastungen liebevoll aufgelöst werden können.

EMDR für Babys ist natürlich und einfach durchzuführen und die bilaterale Stimulation beider Gehirnhälften kann sich positiv auf Ihr Baby auswirken. So können Sie Schritt für Schritt Probleme im 1. Lebensjahr lösen und den Weg für eine gesunde und zufriedene Entwicklung Ihres Babys bereiten und ihm die Möglichkeit geben, sich sowohl psychisch als auch physisch zu entspannen. Damit fördern Sie das Wohlbefinden Ihres Babys.

Bei welchen Themen eignet sich EMDR für Babys besonders gut?

  • Förderung der gesunden Entwicklung Ihres Kindes
  • Verarbeitung des Geburtstraumas
  • Schulung der Wahrnehmung
  • Beruhigung von Schreibabys
  • Förderung einer sicheren Bindung

 

Sprechen Sie mich bei Interesse einfach an - ich freue mich auf Sie und Ihr Baby.