Es sind nicht die Dinge selbst, die uns beunruhigen.
Sondern die Ansichten, die wir von ihnen haben.
(Epiktet, griech. Philosoph, ca. 50-138 n.Chr.)
Wege entstehen dadurch, dass wir sie gehen
Franz Kafka, (1883-1924)
Don`t push the river it flows by itself
Fritz Pearls
Der Ton der Klangschale berührt unser Innerstes...
Peter Hess
Körper, Geist und Seele im (Ein-)Klang

Monika Neuwinger

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

Progressive Muskelentspannung in der Lindenthaler Salzgrotte

Genießen Sie die besondere Atmosphäre und das nachempfundene Meeresklima in der Salzgrotte in Verbindung mit der Entspannungsmethode Progressive Muskelentspannung und nehmen Sie 45 Minuten lang eine Auszeit vom Alltag.

Die progressive Muskelentspannung (PME oder auch PMR) ist neben dem Autogenen Training eines der bekanntesten Entspannungsverfahren und wurde von dem Arzt Edmund Jacobsen 1938 in den USA entwickelt. Sie basiert auf der abwechselnden An- und Entspannung bestimmter Muskelpartien.

Wir beginnen mit einer kurzen Einführung in die progressive Muskelentspannung, gefolgt von einer kurzen „Trockenübung“ und konzentrieren uns dann auf unseren Atem. Sie spüren, wie Ihre Atemorgane sich weiten, mit mehr Sauerstoff versorgen, entspannen sich und kommen bei sich selbst an.

Danach werden Sie durch 10 Schritte der progressiven Muskelentspannung geleitet. Ich setze hierbei Klangschalen mit ein; durch den Einsatz von Klangschalen kann die Progressive Muskelentspannung zu einem ganz besonderen Erlebnis werden, die Entspannung noch tiefer gehen. Und in dem nachempfundenen Meeresklima wird die wohltuende und entspannende Wirkung der Progressiven Muskelentspannung nach Jacobsen noch mehr verstärkt. Nach dieser aktiven Einheit folgt eine kurze Ruhe- und Nachspürphase, wo wir uns noch einmal auf unseren Atem konzentrieren. Zum Schluss werden Sie wieder sanft in das „Hier und Jetzt“ geholt und Sie fühlen sich wach, frisch und erholt.
 
Termine, jeweils um 19 Uhr:
18.01.2017
20.02.2017
20.03.2017
24.04.2017
22.05.2017
03.07.2017
11.09.2017
20.11.2017
18.12.2017

Ort: Lindenthaler Salzgrotte, Lindenthalgürtel 36, 50935 Köln (Anfahrtsbeschreibung)

Eintritt 18,- EUR, wegen begrenzter Plätze Anmeldung erforderlich direkt bei der Lindenthaler Salzgrotte

Kontaktformular oder telefonisch unter Tel.: 0221-88867014.

Ich freue mich auf Sie.