Es sind nicht die Dinge selbst, die uns beunruhigen.
Sondern die Ansichten, die wir von ihnen haben.
(Epiktet, griech. Philosoph, ca. 50-138 n.Chr.)
Wege entstehen dadurch, dass wir sie gehen
Franz Kafka, (1883-1924)
Don`t push the river it flows by itself
Fritz Pearls
Der Ton der Klangschale berührt unser Innerstes...
Peter Hess
Körper, Geist und Seele im (Ein-)Klang

Monika Neuwinger

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

Konflikte

Wer mag sie schon gern, Konflikte? Die meisten Menschen meiden sie eher, solange es geht und wenn es irgendwie möglich ist. Denn was passiert bei Konflikten?

Weiterlesen: Konfliktlösung

Therapieziel?

Wenn Sie zur Therapie gehen, werden Sie nach einem Therapieziel gefragt bzw. was Sie erreichen wollen. Doch - was soll der Punkt Therapieziel eigentlich? Ist doch klar, Sie wollen, dass...

Weiterlesen: Therapieziel

Das Burnout betritt die Praxis…

… doch – es bringt noch jemanden mit: SIE! Entweder, weil Sie selbst betroffen sind oder weil ein Ihnen nahestehender Mensch betroffen ist.

Weiterlesen: Individuelle Burnout-Therapie

3 Wege zu einer entspannten Atmung

Vielleicht kennen Sie das – bei Stress oder Angst atmen wir flacher und schneller als sonst. Das ist jedoch kontraproduktiv und verstärkt Stress und Angst noch mehr. Wenn wir jedoch ruhig und gleichmäßig atmen, können wir uns wieder etwas „herunter holen“, erden. Deswegen möchte ich Ihnen heute ein paar Tipps zu einer entspannten Atmung aufzeigen:

Weiterlesen: Entspannte Atmung

Ausbruch aus dem Hamsterrad

Sie sind engagiert im Job. Sie sind in dem, was Sie tun, richtig gut! Und nebenbei tun Sie alles für die Familie, die Freunde. Sie machen immer mehr, verausgaben sich – und denken, gut ist nicht genug... Routine ist Stillstand, Rückschritt... deswegen geht es weiter, immer weiter...

Weiterlesen: Hamsterrad